Liebe Frauen!

Wir begrüßen Sie gerne auf unserer homepage.

Das Frauenkulturzentrum in Gießen besteht seit nunmehr 20 Jahren. Unser Ziel war es vor allen anderen Anliegen, Frauen Räume zu bieten, in denen sie sich ausprobieren, austauschen, weiterbilden .... können.

Hier können Frauengruppen sich treffen und einzelne Frauen Vorträge, workshops oder Kurse halten. Hier wird Deutsch oder Englisch gelernt, gemeinsam gelesen, diskutiert und nachgedacht. Es gibt Angebote für viele Bereiche unseres Lebens - kulturell, politisch, praxisorientiert. Es wird aber auch zusammen gesungen, gefrühstückt und gelacht.

Lesen Sie auf der homepage über unser Entstehen, „blättern“ Sie im Programm. Wir freuen uns, wenn Sie auch persönlich den Weg zu uns in die Walltorstraße finden.

Und noch ein praktischer Hinweis: wenn nicht anders gekennzeichnet, sind alle unsere Veranstaltungen kostenfrei - also kommen Sie, wir freuen uns!

Für den Vorstand                                                                                                                                    Anne Schmidt

 

 

Auf der rechten Seite unten können Sie auch unser aktuelles Programm als HEFT downloaden: klicken, schauen, speichern.


 

Aktuelles aus dem Frauenkulturzentrum

Neujahrsempfang im Frauenkulturzentrum

Gut besucht war der Neujahrsempfang im Frauenkulturzentrum.  40 Frauen waren gekommen und verbrachten in fröhlicher Stimmung die gemeinsamen Stunden. Nach der Begrüßung durch die Vorsitzende Anne Schmidt mit einem Rückblick auf das vergangene Jahr und einen Ausblick auf das gerade begonnene Jahr gab es Liedbeiträge von Annette Bessell, die sich selbst am Klavier begleitete. Ein Text von Luise Pusch, gelesen von Elisabeth Faber,  über das Geschlechterverhältnis sorgte für große Heiterkeit.

Erste Ausstellung im neuen Jahr - Petra Seeger - Malerei

Foto: Christel Stroh

Ingrid Schmidt eröffnete im Namen des Vorstands die erste Ausstellung im neuen Jahr. Die Aßlarer Künstlerin Petra Seeger zeigt Arbeiten, in deren Zentrum eine Urform, die Kapsel als Symbol für Wandlung und Entwicklung steht.