Dezember 2022

Liebe Frauen!

Wir haben uns entschlossen, unser Herbstprogramm wieder im alten Umfang zu veröffentlichen. Natürlich haben wir alle im Hinterkopf, dass der Herbst wieder Corona-Einschränkungen bringen kann. Ich denke, wir haben alle gelernt, damit umzugehen. Also beachten Sie bitte dann wieder die aktuellen Nachrichten!!
Wir sind aber optimistisch und haben uns wieder bemüht, ein interessantes und abwechslungsreiches Programm für Sie zusammenzustellen. Wir freuen uns sehr, wenn Sie wieder den Weg zu uns finden und vielleicht noch eine Freundin mitbringen!
Am besten nehmen Sie sich Ihren Kalender zur Hand und notieren gleich die Veranstaltungen, die Sie interessieren. Auf diese Weise wird dann nichts vergessen.

Wir freuen uns auf Sie!                                                       Für den Vorstand    Anne Schmidt

 

Sonntag, 4. Dezember 2022 - 16:00   -   Offener Spiele-Treff

Spiel mal wieder !

Ein Nachmittag für alle interessierten Frauen, die gerne mal wieder spielen wollen. Verschiedene Gesellschaftsspiele sind im Zentrum vorhanden, wir freuen uns auch über neue Ideen und Spiele

Veranstalter

Elisabeth-Selbert-Verein e.V.

Spenden erlaubt
Nur für Frauen.

Dienstag, 6. Dezember 2022 - 15:00   -   Offener Treff

Spaziergang in der Wieseckaue

Einladung für interessierte Frauen an jedem 1. und 3. Dienstag im Monat
Treffpunkt Quellgarten gegenüber Theodor-Litt-Schule, Ringallee .
 

Veranstalter

Elisabeth-Selbert-Verein e.V.

keine Anmeldung erforderlich

jeden 1. und 3. Dienstag im Monat
Nur für Frauen.

Samstag, 17. Dezember 2022 - 10:30   -   Brunch und Vortrag

Die Reisen der Weisen aus dem Morgenland


Das Matthäus-Evangelium berichtet von dem Besuch der Weisen in Betlehem. Ein heller Stern wies ihnen den Weg dorthin. Gold, Weihrauch und Myrrhe - das waren die königlichen Gaben an das Kind in der Krippe.
Was berichten die biblischen Texte über die Magier aus dem  Morgenland? Woher kamen sie? Welche Bedeutung hatten ihre Geschenke? Und waren es überhaupt drei gekrönte Häupter? Die Texte des Neuen Testaments geben hierzu nur recht dürftige Informationen. Allerdings entwickelte sich bis zum Mittelalter ein reicher Legendenschatz um die Sterndeuter aus dem Osten, und auch in der modernen Belletristik sind noch Spuren der "Hl. Drei  Könige" zu finden.
Es erwartet Sie eine königliche Reise durch die Jahrhunderte - nicht nur durch den Alten Orient. Und im Anschluss gibt es ein Königsquiz mit kleinen Gaben.    Veranstalter.
Elisabeth-Selbert-Verein e.V.
Referentin:
Marlies Segschneider, Soziologin M.A., Lahnau
ab 10.30 Uhr Brunch
ab 11.30 Uhr Vortrag
Kostenbeteiligung Brunch 5 €
 

Veranstalter

Elisabeth-Selbert-Verein e.V.

Referentin

Soziologin, Sozialpädagogin Marlies Segschneider, Lahnau

Kostenbeteiligung Brunch 5 €, Spenden willkommen
ab 10:30 Brunch, um 11:30 Vortrag
Nur für Frauen.