Workshop

QiGong der 5 Heilenden Laute

Das Qi Gong der 5 Heilenden Laute stärkt und harmonisiert auf verblüffend einfache Weise alle inneren Organe und kräftigt den gesamten Organismus. Die Übungen bestehen aus 5 sanften Bewegungen, die in einem ruhigen Atemrhythmus meditativ wiederholt werden und den Hauptorganen der traditionellen chinesischen Medizin zugeordnet sind: Lunge - Leber - Niere - Herz - Magen/Milz. Das Besondere dieser Form ist, dass nach jeder Bewegungsphase durch einen mantra-ähnlichen Laut eine heilende Schwingung bis in die Zellebene des Organs hineinwirkt.

Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Der Kurs basiert auf dem Programm Mindfulness Based Stress Reduction (MBSR), das von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn 1979 in den USA an der Universitäts-klinik von Massachusetts entwickelt wurde. Die Schulung der Achtsamkeit steht im Mittelpunkt des MBSR Kurses. Achtsamkeit bedeutet die Fähigkeit, die Aufmerksamkeit in den gegenwärtigen Moment zu bringen und die innere und äußere Wirklichkeit direkt wahrzunehmen und anzunehmen, ohne sie zu bewerten. Es ist das offene, freundliche und nicht wertende Gewahrsein all dessen, was gerade ist, sei es angenehm, unangenehm oder neutral.

Yoga-Workshop für Schultern/Nacken/Rücken

In diesem Workshop lernst du sanfte Yogaübungen kennen, mit denen du Verspannungen in den Schultern, im Nackenbereich und im Rücken lösen kannst. Dabei erkundest du deine Rückseite achtsam und ganzheitlich mit Themen wie z.B. Haltung, Atmung und Entspannung. Die Übungen kannst du später leicht in deinen Alltag integrieren und z.B. in der Pause im Büro machen. Der Workshop ist für alle geeignet, AnfängerInnen oder Personen, die Yoga kennenlernen möchten, sind herzlich willkommen. Bitte bring bequeme Kleidung, eine Matte, eine Decke und ein kleines Kissen mit.

Clownstheater

„Die Kunst ein Clown zu sein, besteht nicht darin etwas Besonderes zu sein, sondern das zu zeigen, was da ist, verbunden mit der Kunst über sich selbst zu lachen.“ (A. Kamara)

Theater spielen einfach so, aus Spaß an der Freud, ohne Rollen-Lernen, dennoch in Rollen schlüpfen. Wir experimentieren mit unserer Stimme, sind mal laut, mal leise, bewegen uns mit und ohne Musik, improvisieren freie Spielszenen, arbeiten mit der Idee der Statuskomik, bringen uns selbst und andere zum Lachen und freuen uns, dass wir den Raum und die Zeit haben, all dies ausprobieren zu können.

Ein Tag der Achtsamkeit - Stressbewältigung durch Achtsamkeit

Der Seminartag „Stressbewältigung durch Achtsamkeit“ basiert auf dem Programm Mindfulness-Based Stress Reduction (MBSR), das von Prof. DR. Jon Kabat-Zinn 1979 entwickelt wurde.

Die Seminarinhalte bestehen aus Informationen zum Thema Stressbewältigung durch Achtsamkeit im Alltag, geleiteten Übungen zur Körperwahrnehmung, sanften Dehn- und Streckübungen in Anlehnung an die Yogapraxis, angeleiteten Meditationen,  und dem achtsamen Austausch in der Gruppe.

Vorkenntnisse für den Seminartag sind nicht erforderlich

Medienwerkstatt Web 2.0

Soziale Netzwerke – Facebook, Twitter und Co - sind in aller Munde, ob verschrien oder hoch gelobt.

Viele haben große Vorbehalte, auch nur einen Blick hinein zu riskieren. Allzu unübersichtlich ist die Lage. Und doch durchdringen sie zunehmend unseren medialen Alltag und verändern Kommunikations-gewohnheiten

Seiten